Juwelenschleifen Guide

juwelenschleifen guideHerzlich willkommen zu unserem ausführlichen Juwelenschleifen Guide (1-600) für die World of Warcraft. Wir zeigen Euch in diesem Guide, wie ihr mit eurem WoW-Charakter den Beruf des Juwelenschleifers möglichst schnell und günstig auf die Fertigkeit von 600 bringen könnt.

Sollten Euch unsere WoW Berufe Guides gefallen, könnt ihr diese natürlich gerne euren Freunden und Gildenkollegen weiterempfehlen.

Inhaltsverzeichnis (Juwelenschleifen Guide)

  1. Einleitung
  2. Juwelenschleiferlehrer (Horde / Allianz)
  3. Gegenstände nur für Juwelenschleifer (Berufsboni)
  4. Wie erstellt man Juwelen?
  5. Juwelenschleifen Guide 1-600

Hinweis: Damit ihr den Berufe Guide für Juwelenschleifen so gut wie möglich nutzen könnt, empfehle ich Euch das fehlende WoW-Gold für die Materialien bzw. die Zutaten für den Beruf bei RandyRun zu kaufen.

1.) Einleitung

Mit dem Beruf des Juwelenschleifers kann man Erze zu Juwelen sondieren. Mit diese Juwelen werden dann Ringe, Halsketten und Schmuckstücke geschliffen. Als nützlicher Zweitberuf kommt so natürlich nur Bergbau in Frage. Das, was den Beruf aber im Wesentlichen ausmacht, ist das Juwelenschleifen selbst. So können verschiedene Rohedelsteine je ihrer Farbe nach geschliffen werden, damit sie spezielle Attribute (farbspezifisch) erhalten.

Mit diese geschliffenen Edelsteinen kann man Gegenstände Sockeln, vorausgesetzt sie besitzen einen dafür vorgesehenen Sockelplatz. Alle Raider sind auf solche Edelsteine angewiesen, weshalb man diese auch sehr teuer im Auktionshaus verkaufen kann. Allerdings hat die Kunst des Edelsteinschleifens auch seinen Preis.

Man erhält nur die wenigsten (und meistens auch schlechtesten) Rezepte von dem Juwelenschleiferlehrer. Die “guten” Rezepte muss man sich alle durch tägliche Quests verdienen. Diese Quests sind nur für einen erfahrenen Juwelenschleifer verfügbar und verlangen meistens, dass man gewissen Steine schleift. Jeden Tag bekommt man so eine Juwelenschleifermarke, die Währung in der die Rezepte verkauft werden.

Rezepte kosten meistens zwischen 3 und 5 Juwelenschleifermarken. Dies bedeutet, dass man 3-5 Tage lang diese tägliche Quest abschließen muss, um ein neues Rezept erlernen zu können.

2.) Juwelenschleiferlehrer

Die Lehrer können in allen Hauptstädten gefunden werden, sowie in mehreren größeren Dörfern in ganz Azeroth. Sprecht hierfür einfach eine beliebige Wache in einer der Hauptstädte an.

Juwelenschleiferlehrer (Allianz):

Juwelenschleiferlehrer (Horde):

3.) Gegenstände nur für Juwelenschleifer

Mit Mists of Pandaria kann man sich 2 extra Edelsteine herstellen (Schlangenaugen). Diese erhöhen die Attribute um jeweils 320 (bei Ausdauer um 480), da man bisher immer einen kleinen Vorteil hatte im Vergleich zu anderen Berufen (bsp. 81 Intelligenz statt nur 80). Die geschliffenen Schlangenaugen sind seelengebunden, wohingegen die rohen Schlangenaugen handelbar und verkäuflich sind. Schlangenaugen kann man beim Juwelenschleiferbedarf für eine Juwelenschleifermarke kaufen.

Abgesehen davon wird man mit Mists of Pandaria erstmals in der Lage sein ein eigenes Reittier herstellen zu können. Den ausführlichen Juwelenbesetzter Onyxpanther Guide findet ihr auf unserer Partnerwebseite.

Rot:

Gelb:

Blau:

4.) Wie erstellt man Juwelen?

Da Juwelenschleifer ihre Materialien aus Erzen beziehen ist das Sondieren eine der wichtigsten Dinge, die man als Juwelenschleifer betreibt. Mit der Fähigkeit Sondieren zerstören man die Erze und erhält daraus Edelsteine. Pro Sondierungsvorgang werden hierbei immer 5 Erze verbraucht, die von der gleichen Art sein müssen. Aus einem 20er Stack Erz könnt ihr also insgesamt viermal mit „Sondieren“ eure Steine gewinnen. Je nach Art des Erzes ist die Art der Steine, die ihr erhaltet unterschiedlich. Die höherstufigen Erze haben natürlich auch eine höhere Chance wertvolle Steine zu droppen.

Achtung: Durch die Fähigkeit Sondieren zerstört ihr eure Erze. Dies ist unumkehrbar!!

Wenn ihr dann einmal euer Erz sondiert habt, könnt ihr die rohen Edelsteine schleifen und verarbeiten. Für jede „Farbe“ der Edelsteine gibt es eine Vielzahl an Rezepten. Damit ihr einen Überblick habt welches Erz euch welche Steine bringt, ist das hier einmal in einer Tabelle zusammengefasst:

Bild (Erz) Erz (Rohstoffe) Fertigkeit (Skill) Mögliche Edelsteine
Kupfererz Kupfererz 25
  • Malachit
  • Tigerauge
  • Schattenedelstein
zinnerz Zinnerz 50
  • Moosachat
  • Geringer Mondstein
  • Schattenedelstein
  • Citrin
  • Jade
  • Aquamarin
Eisenerz Eisenerz 125
  • Jade
  • Geringer
  • Mondstein
  • Citrin
  • Sternrubin
  • Aquamarin
Mithrilerz Mithrilerz 175
  • Sternrubin
  • Aquamarin
  • Citrin
  • Großer Opal
  • Blauer Saphir
  • Azerothischer Diamant
  • Gewaltiger Smaragd
Thoriumerz Thoriumerz 250
  • Großer Opal
  • Azerothischer Diamant
  • Gewaltiger Smaragd
  • Sternenrubin
  • Blauer Saphir
Teufelseisenerz Teufelseisenerz 275
  • Golddraenit
  • Schattendraenit
  • Azurmondstein
  • Blutgranat
  • Flammenspessarit
  • Tiefenperidot
  • Edeltopas
  • Lebendiger Rubin
  • Talasit
  • Dämmerstein
  • Stern der Elune
  • Nachtauge
Adamantiterz Adamantiterz 325
  • Adamantitpulver
  • Flammenspessarit
  • Tiefenperidot
  • Golddraenit
  • Blutgranat
  • Schattendraenit
  • Azurmondstein
  • Talasit
  • Edeltopas
  • Dämmerstein
  • Lebendiger Rubin
  • Stern der Elune
  • Nachtauge
Kobalterz Kobalterz 375
  • Chalzedon
  • Nephrit
  • Riesencitrin
  • Schattenkristall
  • Sonnenkristall
  • Blutstein
  • Scharlachrubin
  • Waldsmaragd
  • Monarchentopas
  • Zwielichtopal
  • Himmelssaphir
  • Herbstglimmer
Saroniterz Saroniterz 400
  • Chalzedon
  • Nephrit
  • Riesencitrin
  • Schattenkristall
  • Sonnenkristall
  • Blutstein
  • Scharlachrubin
  • Waldsmaragd
  • Monarchentopas
  • Zwielichtopal
  • Himmelssaphir
  • Herbstglimmer
Obsidiumerz Obsidiumerz 425
  • Alazit
  • Hessonit
  • Jaspis
  • Nachtstein
  • Karneol
  • Zephyrit
  • Dämonenauge
  • Infernorubin
  • Traumsmaragd
  • Gluttopas
  • Heliodor
  • Ozeansaphir
Titanerz Titanerz 450
  • Titanstaub
  • Chalzedon
  • Nephrit
  • Riesencitrin
  • Schattenkristall
  • Sonnenkristall
  • Blutstein
  • Scharlachrubin
  • Waldsmaragd
  • Monarchentopas
  • Zwielichtopal
  • Himmelssaphir
  • Herbstglimmer
  • Ametrin
  • Schreckensstein
  • Auge von Zul
  • Kardinalsrubin
  • Königsbernstein
  • Fürstenzirkon
Elementiumerz Elementiumerz 475
  • Alazit
  • Hessonit
  • Jaspis
  • Nachtstein
  • Karneol
  • Zephyrit
  • Dämonenauge
  • Infernorubin
  • Traumsmaragd
  • Gluttopas
  • Heliodor
  • Ozeansaphir
Pyriterz Pyriterz 500
  • Alazit
  • Hessonit
  • Jaspis
  • Nachtstein
  • Karneol
  • Zephyrit
  • Dämonenauge
  • Infernorubin
  • Traumsmaragd
  • Gluttopas
  • Heliodor
  • Ozeansaphir
Geistereisenerz 500
  • Cinnabarit
  • Chiastolith
  • Sonnenstein
  • Alexandrit
  • Lapislazuli
  • Charoit
  • Rubellit
  • Aragonit
  • Goldberyll
  • Dioptas
  • Chrysokoll
  • Kunzit
Kyparit Kyparit 550
  • Cinnabarit
  • Chiastolith
  • Sonnenstein
  • Alexandrit
  • Lapislazuli
  • Charoit
  • Rubellit
  • Aragonit
  • Goldberyll
  • Dioptas
  • Chrysokoll
  • Kunzit
Weißes Trilliumerz Weißes Trilliumerz 600
  • Cinnabarit
  • Chiastolith
  • Sonnenstein
  • Alexandrit
  • Lapislazuli
  • Charoit
  • Rubellit
  • Aragonit
  • Goldberyll
  • Dioptas
  • Chrysokoll
  • Kunzit
Schwarzes Trilliumerz Schwarzes Trilliumerz 600
  • Cinnabarit
  • Chiastolith
  • Sonnenstein
  • Alexandrit
  • Lapislazuli
  • Charoit
  • Rubellit
  • Aragonit
  • Goldberyll
  • Dioptas
  • Chrysokoll
  • Kunzit

5.) Juwelenschleifen Guide 1-600

Lehrling (Fertigkeit 1 – 75)

1 – 20: 20x Feiner Kupferdraht
Benötigt: 40x Kupferbarren
Benötigte Materialien für 1 – 75

  • 40 Kupferbarren
  • 80 Rauer Stein
  • 20 Malachit
  • 60x Bronzebarren

(!) = Gegenstände unbedingt aufheben

20 – 30: 10x Raue Steinstatue
Benötigt: 80x Rauer Stein
30 – 50: 20x Malachitanhänger
Benötigt: 20x Malachit; 20x Feiner Kupferdraht
50 – 75: 30x Bronzefassung (!)
Benötigt: 60x Bronzebarren

Geselle (Fertigkeit 75 – 150)

75 – 80: 5x Eleganter Silberring
Benötigt: 5x Silberbarren
Benötigte Materialien für 75 – 150

  • 65x Silberbarren
  • 80x Schwerer Stein
  • 30x Moosachat
  • 30x Bronzefassung


80 – 110: 30x Ring der Silbermacht
Benötigt: 60x Silberbarren
110 – 120: 10x Schwere Steinstatue
Benötigt: 80x Schwerer Stein
120 – 150: 30x Anhänger des Achatschilds
Benötigt: 30x Moosachat; 30x Bronzefassung

Experte (Fertigkeit 150 – 225)

150 – 170: 25x Filigranarbeit aus Mithril (!)
Benötigt: 50x Mithrilbarren
Benötigte Materialien für 150 – 225

  • 130-144 Mithrilbarren
  • 50-57 Citrin
  • 5x Aquamarin

(!) = Gegenstände unbedingt aufheben

170 – 180: 10x Citrinring der Loderflamme
Benötigt: 10x Citrin; 10x Filigranarbeit aus Mithril
180 – 210: 30x Citrinring der rapiden Heilung
Benötigt: 30 Citrin; 60 Mithrilbarren
210 – 220: 10-17x Citrinring der rapiden Heilung
Benötigt: 10-17x Citrin; 20-34x Mithrilbarren
220 – 225: 5x Aquamarinanhänger des Kriegers1
Benötigt: 5x Aquamarin; 15x Filigranarbeit aus Mithril

Fachmann (Fertigkeit 225 – 300)

225 – 250: 50x Thoriumfassung (!)
Benötigt: 50x Thoriumbarren

Benötigte Materialien für 225 – 300

  • 50x Thoriumbarren
  • 10x Sternrubin
  • 20x Großer Opal
  • 15x Azerothischer Diamant
  • 20x Gewaltiger Smaragd

Alternative Materialien für 280 – 290

  • 10x Thoriumfassung
  • 10x Mächtiges Mojo
  • 10x Essenz der Erde

(!) = Gegenstände unbedingt aufheben

250 – 260: 10x Rubinanhänger des Feuers
Benötigt: 10x Sternrubin; 10x Thoriumfassung
260 – 280: 20x Einfacher Opalring
Benötigt: 20x Großer Opal; 20x Thoriumfassung
280 – 285: 5x Diamantener Fokusring
Benötigt: 5x Thoriumfassung; 5x Azerothischer Diamant
285 – 290: 5x Leuchtendes Thoriumband
Benötigt: 5x Thoriumfassung 10x Azerothischer Diamant
280-290 (Alternative): 10x Ring des Ansturms
Benötigt: 10 Thoriumfassung; 10 Mächtiges Mojo;
10 Essenz der Erde
290 – 300: 10x Smaragdring des Löwen
Benötigt: 10 Thoriumfassung; 20 Gewaltiger Smaragd

WoW-Gold jetzt ab 5 EURO kaufen!
Sicher, Schnell und 100% legal. Deutscher Support.

Meister (Fertigkeit 300 – 375)

300 – 305: 5x Klobiger Blutgranat
Benötigt: 5x Blutgranat
Benötigte Materialien für 300 – 375

  • 5x Blutgranat
  • 20x Teufelseisenbarren
  • 30x Golddraenit
  • 10x Azurmondstein
  • 5x Tiefenperidot
  • 25-37x Schattendraenit
  • 25x Schattenkristall

Alternative Materialien für 305 – 320

  • 15x Teufelseisenbarren
  • 30x Blutgranat

Alternative Materialien für 325 – 340

  • 15-17x Flammenspessarit
  • 15-17x Schattendraenit
  • 15-17x Azurmondstein

Alternative Materialien für 350 – 375

  • 25x Nephrit
  • 25x Riesencitrin
  • 25x Blutstein
  • 25x Sonnenkristall
  • 25x Chalzedon
305 – 320: 15x Golddraenitring
Benötigt: 15x Teufelseisenbarren; 30x Golddraenit
305 – 320 (Alternative): 15x Teufelseisenblutring
Benötigt: 15x Teufelseisenbarren; 30x Blutgranat
320 – 325: 5x Azurmondsteinring
Benötigt: 5 Teufelseisenbarren; 10 Azurmondstein;
5 Tiefenperidot
325 – 340: 15-20x Stattlicher Schattendraenit
Benötigt: 15-20 Schattendraenit
325 – 340 (Alternative): 15-20x

340 – 350: 10-17x Stattlicher Schattendraenit
Benötigt: 10-17x Schattendraenit
350 – 375: 25x Akkurater Schattenkristall
Benötigt: 25x Schattenkristall
350 – 375 (Alternative): 25x

Großmeister (Fertigkeit 375 – 450)

375 – 390: 15-20x Akkurater Schattenkristall
Benötigt: 15-20x Schattenkristall

Benötigte Materialien für 375 – 450

  • 15-20x Schattenkristall
  • 60-68x Äonenerde
  • 10x Titanbarren
  • 5x Scharlachrubin
  • 25x Nachtstein

Alternative Materialien für 390 – 420

  • 20 Äonenerde
  • 20 Äonenschatten

Alternative Materialien für 425 – 450

  • 25x Hessonit
  • 25x Karneol
  • 25x Alazit
  • 25x Zephyrit
  • 25x Jaspis
390 – 410: 20x Steinwachenband
Benötigt: 40x Äonenerde
410 – 420: 10-14x Steinwachenband
Benötigt: 20-28 Äonenerde
390 – 420 (Alternative): 20x Schattenmachtring
Benötigt: 20 Äonenerde; 20 Äonenschatten
420 – 425: 5x Scharlachrotes Siegel
Benötigt: 10x Titanbarren; 5x Scharlachrubin
425 – 450: 25x Akkurater Nachtstein
Benötigt: 25x Nachtstein
425 – 450 (Alternative): 25x

Erhabener Großmeister (Fertigkeit 450 – 525)

450 – 485: 35x Hessonitband
Benötigt: 35x Juweliersfassung; 70x Hessonit

Benötigte Materialien für 450 – 525

  • 75-88x Juweliersfassung
  • 70x Hessonit
  • 50-68x Nachtstein
  • 65-81x Heliodor
  • 120-152x Flüchtiges Wasser
  • 20x Flüchtiges Leben

Alternative Materialien für 450 – 485

  • 70x Karneol
  • 70x Alazit
  • 70x Zephyrit
  • 70x Jaspis
450 – 485 (Alternative): 35x

485 – 495: 10x Nachtsteinhalsreif
Benötigt: 10x Juweliersfassung; 20x Nachtstein
495 – 510: 15-24x Nachtsteinhalsreif
Benötigt: 15-24 Juweliersfassung; 30-48 Nachtstein
510 – 520: 10-14x Boshaftes Heliodorband
Benötigt: 10-14 Juweliersfassung; 40-56 Heliodor;
80-112 Flüchtiges Wasser
520 – 525: 5x Boshafter Heliodoranhänger
Benötigt: 5x Juweliersfassung; 25x Heliodor;
40x Flüchtiges Wasser; 20x Flüchtiges Leben

Zen Meister (Fertigkeit 525 – 600)

525-550: 25x Kunstvoller Chiastolith
Benötigt: 25x Chiastolith
Benötigte Materialien für 525 – 600

  • 25x Chiastolith
  • 25x Kunzit
  • 25x Bergkristall

Alternative Materialien für 525 – 550

  • 25x Alexandrit
  • 25x Cinnabarit
  • 25x Charoit
  • 25x Sonnenstein
  • 25x Lapislazuli

Vorlage = Ein Rezept welches man
durch Juwe Forschung erhält.

525 – 550 (Alternative): 25x

550-575: 25x Akkurater Kunzit (Vorlage)
Benötigt: 25x Kunzit
575-600: 25xRätselhafter Bergkristall (Vorlage)
Benötigt: 25x Bergkristall

Dir hat der Juwelenschleifen Berufe Guide gefallen und geholfen? Dann empfehle ihn doch deinen Freunden und Gildenkollegen weiter. Weitere aktuelle WoW Berufe Guides findest du auf der Startseite von WoWBerufe.de

6 Gedanken zu „Juwelenschleifen Guide

  1. Hitback

    120 – 140 ist Amulet des Mondes was man in Silbermond bei Gelanthis dem Juwelenschleiferbedarf als rezept erlernen kann billiger
    Super Guide, vielen dank!

    Antworten
  2. skrappy

    ich habe alle mats für Anhänger des Achatschildes gefarmt und wollte mir jetzt das rezept kaufen das gibt es dort aber nicht mehr(allianz)
    gibt es das jetzt an einem anderen ort oder ein ähnliches rezept zu kaufen?

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>